Kontakt

Galerie

Informationen

Leistungen & Preise

Apartments & Garten

Über uns

de  ·  en  ·  it

Links             Impressum

Die Marken

Treia

Anreise

Rund ums Haus

Ausflüge / Einkäufe

Öffnungszeiten

Bars, Restaurants…

Bars, Restaurants…

Öffnungszeiten

Ausflüge / Einkäufe

Rund ums Haus

Anreise

Treia

Die Marken

Die Lage

Der Agriturismo

Die Case Leonori liegen im Herzen der Marken, oberhalb des Städtchens Treia, auf ca. 500 m über Meer. Sie sind eingebettet in eine idyllische Landschaft, weitab von allen optisch, akustisch oder geruchlich störenden Anlagen, von Starkstrommasten und Mobilfunk-Antennen. Die Zufahrt ist gleichwohl problemlos, dank einer bis auf die letzten 200 m asphaltierten, aber selten befahrenen Strasse. Die Lage an einem Südhang garantiert viel Sonne und einen phantastischen Weitblick, der unmittelbar hinter dem Haus beginnende Wald sorgt andererseits für ein ausgeglichenes, auch im Sommer angenehmes Klima. Case Leonori bieten Ihnen damit eine einmalige Lage in einer intakten Umgebung, Ruhe und Frieden.


Von der Haustüre aus können sie wandern, biken und auf ausgedehnteren Spaziergängen die reiche Flora und Fauna entdecken. Wundern Sie sich dabei nicht, wenn Fasane, Zwergeulen oder Hasen Ihren Weg kreuzen, ein Stachelschwein vor Ihnen herfüsselt oder der Pirol Sie zum Nachpfeifen seiner Melodie auffordert. Das ist hier normal.


In etwa 2 km Entfernung finden Sie eine Bar, nur wenig weiter ein ausgezeichnetes ristorante. Bis ins Städtchen Treia fahren Sie etwa 10 Minuten. In der weiteren Umgebung finden sie unzählige entdeckenswerte kleine und grössere Orte, Naturschönheiten und kulturelle Kleinode. Die Provinzhauptstadt Macerata mit der Opernarena erreichen Sie in 25 Minuten, in einer knappen Stunde sind sie an einem der zahlreichen Strände, in der gleichen Zeit mitten in den Bergen, die zum Wandern, Entdecken oder Klettern einladen. Eine kulinarische Entdeckungsreise lässt Sie im Umkreis von 20 Minuten ein breites Angebot von der einfachen Pizzeria bis zu *****Lokalen finden und dies alles zu sehr moderaten Preisen. Oder gehen sie "auf einen Sprung" nach Umbrien und wandeln sie nach gut einer Stunde Fahrt in Assisi auf den Spuren des heiligen Franz'.

Ladevorgang läuft...